Reading on a Park Bench

There are also days in June that aren't that hot. When it is comfortable to wear a pullover and a scarf and to sit outside in one of the numerous parks in Vienna. If you are with your friends, perfect, if they have to learn or something more important to do, also perfect, so you have time to read your favourite book again. Like me, I read this book certainly seven times now and still can't get enough of it. I really love the easy way it is written and... just everything. 
The look of last week's Thursday? Easy-cheesy. Really, and very warm (when I look back, it was a little awkward to sit like this in the park in June). 
But, how could I resist the cute pink salamanders on this scarf, my loves?

Es gibt auch Tage im Juni die nicht zu heiß sind. Dann ist es angenehm einen Pullover anzuziehen, einen Schal überzuwerfen und in einem der vielen Parks in Wien zu sitzen. Wenn ihr dort mit Freunden seit, perfekt, wenn all eure Freunde lernen müssen oder etwas anderes wichtiges zu tun haben, auch perfekt, dann habt ihr Zeit euer Lieblingsbuch noch ein Mal zu lesen. So wie ich, ich habe dieses Buch bestimmt schon sieben Mal gelesen und kann noch immer nicht genug davon kriegen. Ich liebe einfach die Art wie es geschrieben ist und... einfach alles! 
Zum Outfit vom letzten Donnerstag? Super einfach. Wirklich, und sehr warm (wenn ich zurück blicke war es vielleicht ein wenig seltsam so im Park im Juni zu sitzen).
Aber wie hätte ich diesen süßen Salamandern widerstehen können, meine Lieben?

Pullover: Zara Cashmere
Trousers: Drykorn
Flats: Repetto (here)
Scarf: Hemisphere
Book: 'Bergdorf Blondes' from Plum Sykes (Miramax Books, 2004)