Going out with Olive

I'm so addicted to these little puppies! There's love in their little eyes, their cute face - and their so incredible comfortable. I did think long about buying them, because I already have some animal-faced shoes and I would hate to make my tiger mouse babes jealous - but I just had to! Look at their pretty eyes - you just get that 'aaaaw'-feeling like looking at a real puppy. 
So when you're following me on Instagram, you already know how much I love these shoes. They are from Marc by Marc Jacobs and are called Olive, because, well, you know, Olive is a very suitable name for something that cute. 
About the rest of my outfit: In April it's quite hard to find the right clothes, because you never will know if it rains or snows or the sun shines. The best thing (like in winter) will be layering, this means a shirt under a blazer under a raincoat will always be best. Top the whole thing with a hat ans you will have a cake (haha), no, sou will have a perfect April outfit. And never forget the sunglasses! 
Because sometimes, maybe only for some minutes, the sun will shine, like the moment we spent at the Belvedere garden, one of the most beautiful places in town. Shortly after she shot the pictures, it started raining again... 
So happy April, my loves! 

Ich bin so süchtig nach diesen kleinen Hunden! Die Liebe in ihren Augen, das süße Gesicht, und noch dazu so unfassbar bequem. Ich habe lange darüber nachgedacht ob ich sie wirklich kaufen soll, weil ich ja schon andere Tierchen-Schuhe habe und ich nicht wollte das meine kleinen Tigermäuschen eifersüchtig werden, aber ich konnte einfach nicht anders! 
Schaut euch die Augen an - man kriegt einfach dieses 'oooooh'-Gefühl, genauso wenn man in echte Welpenaugen schaut. 
Wenn ihr mir auf Instagram folgt, wisst ihr ja bereits wie sehr ich sie liebe. Sie sind von Marc by Marc Jacobs und heißen Olive, weil, ihr wisst schon, Olive ist ein passender Name für etwas so niedliches. 
Zum Rest meines Outfits: In April ist es immer schwer sich richtig anzuziehen, weil man nie weiß ob es regnet, schneit oder sogar die Sonne scheinen wird. Das Beste ist wieder Mal sich tausende von Schichten überzuwerfen. Also Top unter Blazer unter Regenjacke, auf das ganze einen Hut drauf und man hat einen Kuchen, haha nein aber man hat ein Apriloutfit. Und niemals die Sonnenbrille vergessen!
Weil manchmal, vielleicht nur für paar Minuten kommt die Sonne zum Vorschein, so wie als wir die Fotos im Belvedere geschossenen haben, einer der schönsten Plätze in der Stadt. Kurz danach regnete es schon wieder... 
Genießt den April meine Lieben!  

Blazer: Agnes B (similar here
Top: H&M (here)
Jeans: Cheap Monday - Self Destroid 
Shoes (OLIVE): Marc by Marc Jacobs (here)
Bag: Longchomp (here)
Hat: Accezzoires